ÜBER UNS

DER GEH8-VERLAG

Wir, die Gründer, Michael Merkel und Kathrin Assauer sind uns einig, dass der Anfängergeist des Verlages viele Möglichkeiten bietet und bieten wird. Wir fangen damit an, Kreative Modellprojekte des kulturellen Lebens in Dresden einzufangen und zwischen Buchdeckeln festzuhalten. Als nicht-kommerzielle und ehrenamtliche Initiative folgen wir dem universellen kulturellen Anspruch der GEH8, der gestalterische Fragestellungen zur Zukunft in unterschiedlichen gesellschaftlichen Bereichen miteinander in Dialog bringt.

Als Verlag bieten wir eine Unterstützungs-Plattform in sämtlichen verlagsspezifischen Feldern:

  • von der Beratung zum Konzept und der Produktion,
  • der Vermittlung von Lektor/-innen, Grafiker/-innen und Fotograf/-innen,
  • Hilfestellung bei der Finanzakquise,
  • der Präsentation des Buches auf den verlagseigenen Kanälen
  • sowie der Übernahme des Vertriebs.

Damit wollen wir spannende Einblicke in die Dresdner Kulturlandschaft bieten und mittels Veranstaltungen wie Lesungen, Buchpräsentationen und Vorträgen einen öffentlichkeitswirksamen Raum generieren. Der GEH8-Verlag fördert den interdisziplinären Austausch zwischen Gestalter/-innen, Forscher/-innen, Freidenker/-innen und Schöngeistern, schafft Synergien und inspiriert der Zukunft kreativ nachzuspüren, auch über das dokumentarische Projektbuch hinaus.

Menü